Fussball

Spielform 

  • Eine Mannschaft besteht aus 5 Feldspielern und einem Torhüter (+max. 3 Ersatzspieler)
  • Ein Spiel dauert 12 Minuten.
  • Ein Sieg gibt 3 Punkte, ein Unentschieden 1 Punkt, eine Niederlage 0 Punkte
  • Bei Punktgleichheit entscheidet über das Weiterkommen:
    1. Die Tordifferenz
    2. Die Anzahl geschossener Tore
    3. Die direkte Begegnung
    4. Ein Penaltyschiessen
  • Bei einem allfälligen Penaltyschiessen gelten folgende Regeln:
    Von jeder Mannschaft müssen 3 Schützen antreten. Es gibt ein Penaltyschiessen auf 3 Tore. Ist der Zwischenstand nach den 3 Schützen unentschieden, wird das Penaltyschiessen abwechslungsweise mit je einem Schützen fortgesetzt, bis das Spiel entschieden ist.

Regeln 

Für alle Spiele gelten grundsätzlich die Regeln vom SFV:
http://www.football.ch/portaldata/28/Resources/dokumente/de/02_wettspielreglement_und_spielregeln/2.2_Spielregeln_Saison_2017_2018.pdf

Für das Turnier gibt es gewisse Anpassungen. Insbesondere gilt bei uns:

Allgemein 

  • Spielfeldgrösse ca. 30 m x 60 m auf Rasen
  • Kleine Tore (Juniorentorgrösse)

Ausrüstung 

  • Schienbeinschoner sind Pflicht
  • Jedes Team muss selbst einheitliche T-Shirts mitbringen.
  • Nockenschuhe sind erlaubt
  • Stollenschuhe sind verboten

Spielregeln 

  • Offside und Rückpassregeln sind aufgehoben.
  • Der Abstand beträgt 6m statt 9.15m.
  • Der Eckball wird nicht verkürzt gespielt (Schnittpunkt Seitenlinie und Torlinie).
  • Es darf beliebig oft ausgewechselt werden.
  • Je nach Härte des Fouls kann der Schiedsrichter eine Verwarnung, Spiel- oder Turnierausschluss für den betroffenen Spieler aussprechen.
  • Eine Verwarnung hat eine Zeitstrafe von 5 Minuten zur Folge